Dienstag, 30. August 2016

Farbenfrohe Geburtstagskarte

Es wurde mal wieder eine Geburtstagskarte benötigt, also ran an den Tisch.


Die Basis stammt von dem Papier "Stille Natur", der Geburtstag aus "Grüße rund ums Jahr". Ich habe den Banner gleich zweimal in Pfirsich Pur abgestempelt und mit Abstandpads übereinander geklebt, damit es einen 3D Effekt bekommt. Die 25 ist in Savanne gestempelt und dann mit den großen Zahlen ausgestanzt worden.


Die Beschenkte hat damit gar nicht gerechnet, aber sich sehr gefreut. Und das ist die Hauptsache.

Montag, 29. August 2016

Jetzt doch...

Diese Karte ist bei höchst Temperaturen entstanden. Keine Ahnung warum man bei 30 Grad plus auf die Idee kommt, Weihnachtskarten zu basteln. Muß an all den schönen Dingen im neuen Katalog liegen. :D


Der Hintergrundstempel "Weihnachtspotpourri" ist sooo schön und man hat ruckizucki eine tolle Karte gezaubert. In diesem Fall habe ich Wildleder auf Savanne abgestempelt. Ich mag die Farbzusammenstellung total, da werde ich mich dieses Jahr wohl austoben.


Der nostagische Schneemann ist aus dem Set "Christmas Magic", wurde ebenfalls in Wildleder gestempelt und wurde minimal coloriert in Glutrot, Farngrün und Kürbisgelb.

Sonntag, 28. August 2016

Traum in Kirschblüte

Ich liebe ja schon seit einer Ewigkeit die Farbe Kirschblüte und in Kombination mit "Florale Grüße" kommt sie herrlich zur Geltung.


Die Schrift ist auch herrlich edel. Ist mir irgendwie bei Blick 1, 2 und 3 im Katalog entgangen und dann habe ich auf unserem Teamtreffen in München wunderschöne Karten damit gesehen. Leise mußte ich fragen, woher das stammt und wurde rasch aufgeklärt. War klar, daß ich es haben muß, das Bastelzimmer platzt ja noch nicht aus allen Nähten *hüstel*. =)

Samstag, 27. August 2016

Ausgefuchste Auftragsarbeit

Von einer Arbeitskollegin wurde ich mit dieser Karte beauftragt. Gesagt, getan und ran an den Basteltisch.

 

Den süßen Fuchs habe ich in Mandarinorange abgestempelt, den Kopf sogar 2x und dann mit Abstandpads übereinander geklebt. So ergibt es einen herrlichen 3D Effekt.


Die Pilze sind in derselben Farbe entstanden, wurden ebenfalls ausgeschnitten und auch mit Pads aufgeklebt.


Das Papier stammt aus dem Block "Ausgefuchst", nur die Buchstaben sind "alt" und leider nicht mehr erhältlich.

Freitag, 26. August 2016

2 schnelle Geburtstagskarten

 Diese beiden Karten sind ganz fix entstanden. 

 
Der Stempel "Stylized Birthday" macht es einem aber auch einfach. Man muß bloß ein hübsches Designpapier nehmen und schon hat man ruckizucki wunderschöne Karten. Keine Ahnung, warum er erst jetzt in mein Körbchen gehüpft ist.

Hier seht ihr die beiden noch mal einzeln:




Donnerstag, 25. August 2016

Dankeschön

Es gibt immer wieder Situationen, in denen man Danke sagt. Ich habe mich bei meinen Bestellerinnen mit diesen kleinen Kärtchen bedankt und gleich noch der jeweilige Bestellung ein kleines Papier-Schnupperset aus dem kommenden Herbst-Winter-Katalog dazu gelegt.


Den Stempel findet man in dem Set "Zum Dank", das herrliche Papier nennt sich "Stille Natur" und die Pailetten gibt´s erst im neuen Saisonkatalog. Wenn ihr noch kein Exemplar habt, dürft ihr euch gerne bei mir melden. Gegen 1,45 Porto schicke ich ihn gerne zu.

Und ich... ich gehe jetzt die Sonne genießen. :)

Mittwoch, 24. August 2016

Glockenläuten

Glockenläuten... So heißt ein neues wunderschönes Stempelset aus dem Herbst-Winterkatalog und was mir total gut gefällt ist, daß dort auch ein Hochzeitsspruch dabei ist.


Der Schnörkel ist auch total nach meinem Geschmack, da lassen sich viele schöne Sachen mit machen und die Glocken... von denen werdet ihr auch noch einiges sehen. Versprochen.

Dienstag, 23. August 2016

Gäste-Goodies

Ich habe euch ja Bilder von den Gäste-Goodies versprochen und da kommen sie. In die Zellophantüten habe ich 2 Schokoriegel verpackt und mit einem neuen Band aus dem Weihnachtskatalog zugebunden. 

 

Mit der Fuchsstanze habe ich einen süßen kleinen Bären bewerkelt und auf das Label aufgeklebt, auf dem ich vorher noch "Nur für dich" aufgestempelt habe. Das stammt übrigens aus einen meiner absoluten Must-have-Stempelsets des neuen Katalogs. Die Schriften sind alle sooo schön. *verliebt bin*


Hier noch mal alle auf einem Fleck. Sind sie nicht putzig?

Montag, 22. August 2016

Kleine Geschenktaschen

So kleine Goodie-Bags kann man immer mal wieder gebrauchen und ich muß sagen, sie hüpfen in regelmäßigen Abständen von meinem Basteltisch.


Ich hatte auf Farbe satt und Blümchen Lust, deshalb habe ich kurzerhand mein "Garden in Bloom"-Stempelset eingeweiht. Das selbstgestaltete Designpapier habe ich kurzerhand auf meinem letzten Workshop eingebaut. Es kamen herrliche Farbkombinationen zustande.


Die Farbkombi Flamingorot / Osterglocke / Farngrün stammt aus der Global Design Project Challenge.




Sonntag, 21. August 2016

Workshopbericht

Am Samstag durfte ich einen Workshop für 5 klasse Mädels ausrichten und es hat super viel Spaß gemacht.


Hier ist noch alles sauber und ordentlich, aber das sollte nicht lange so bleiben. Wäre ja auch langweilig all die schönen Stempelsets nur anzuschauen, oder?


Auf jeden Fall wurde wild gestempelt, kreativ kleine Malheures kaschiert und viel geschnattert. Und das beste sind natürlich schließlich die Endergebnisse, die so herrlich kreativ geworden sind. Wollt ihr mal schauen?


Und hier...


Und noch mal ein paar mehr auf einem Fleck. Ich finde es herrlich, wie jeder aus seinem Lieblingspapier, den Stempel und den Stempelfarben sein Werk gezaubert hat.


Nachdem wir leicht (*Hüsterchen*) überzogen hatten, sind alle mit vollen Händen nach Hause. Mädels, es hat Spaß gemacht, jederzeit wieder.

Und die Gästegoodies... die zeige ich die Tage. :D

Freitag, 19. August 2016

Neues vom (unentbärlichen) Teddy

Dieser Teddy steht immer noch hoch im Kurs bei mir. Unverzeihlich, daß es hier auf diesem Blog  lange so ruhig um ihn war. Dafür ist er einfach zu knuffig.


Bei all den Farbvariationen ist mir die Kombi Saharasand, Savanne und Wildleder die liebste. Ich finde, das gibt seinem Fell die typische Teddyfarbe und der 3D Effekt kommt herrlich rüber.


Auf savannefarbenem Papier habe ich mit Flüsterweiß gewischt und mit Gorgeous Grunge ein paar Kleckse aufgestempelt. Ein lieber Gruß ("Geniale Grüße") und ein Blümchen ("Pflanzen-Potpourri") samt Schmucksteine komplettieren die Karte und jetzt muß ich nur noch schauen, welchem lieben Mensch ich die Karte zukommen lasse. Aber da findet sich bestimmt jemand.

Donnerstag, 18. August 2016

Sonnenschein Glückwünsche

Awww, momentan herrscht ja herrliches Wetter und deshalb ist dieses  Kärtchen von meinem Basteltisch gehüpft. Ich mag das Papier, wenn die Sonne durch die Blätter scheint.


Diesmal habe ich noch nicht mal nen Stempel in die Hand genommen. Das Fähnchen habe ich mit der dreifach einstellbaren Fähnchenstanze gemacht, der Glückwunsch kommt aus dem Set "Grüße voller Sonnenschein" (wie passend :D), dazu noch etwas Silbergarn und ein wenig Bling Bling mit ein paar Steinchen.


 Ich wünsche euch weiterhin viel Sonnenschein!



Samstag, 13. August 2016

Wunderbar verwickelt - Resteverwertung

Mit den Stanzen "Wunderbar verwickelt" habe ich schon soooo viel gemacht und da ich ein kleiner Sammler bin, der irgendwie alles verwurschteln will, habe ich die inneren Kreise immer aufgehoben. Langsam lagen richtig viele herum und ich kam nicht mehr umhin mir endlich Gedanken zu machen, was ich denn damit anstelle.

 

Ich habe kurzerhand mit der Kreisstanze ein Loch reingestanzt und mit Flüsterweiß hinterlegt. Ich habe es mit Absicht unregelmäßig geklebt. Gerade war mir zu langweilig. Mit den Stempeln aus dem Gute-Laune-Set habe ich einen kleinen Gruß in Minzmakrone gestempelt und aus dem letzten Loch pfeift guckt der kleine Pinguin aus "Es schneit". Diesmal nicht winterlich, sondern mit einem leckeren Sommereis. :)


Und was macht ihr mit euren Papierschnipseln? Werft ihr sie weg, oder werdet ihr damit kreativ? Würde mich über Kommentare mit euren Ideen (auch gerne mit Link) freuen.

Freitag, 12. August 2016

Halloween...

... ist zwar noch ein paar Tage hin, aber es kommt schneller als man denkt. Es ist wie Weihnachten, das Fest kommt auch gefühlt immer früher. Deshalb ist diese Karte von meinem Tisch gehüpft.






Ich hab mich aus dem Stanzset "Halloween-Szenerie" und dem passenden Set "Spooky Fun" bedient. Dazu kommt noch die süße Vogelscheuche aus dem Set "Cookie Cutter Halloween". Das Hintergrundpapier ist aus meinem Lieblingspapierblock "Stille Natur".

Donnerstag, 11. August 2016

Ein Haus für alle Fälle

Die letzten Tage war es hier etwas ruhiger, aber das lag daran, daß meine Bestellung aus dem Herbst-Winter-Katalog von SU bei mir eingetroffen ist und ich jede Menge zu bestaunen hatte. Klar, daß ich mich gleich ans werkeln gemacht habe.

Eins meiner Lieblinge ist dieses schicke Häuschen. Das mußte unbedingt in mein Körbchen hüpfen.


Zu dem Stempelset "Ein Haus für alle Fälle" gibt es das passende Stanzset "Zu Hause" mit dem sicherlich keine Wünsche für deine Traumhütte offen bleiben.


Das Grundgerüst habe ich aus Aquamarin gestanzt, in der selben Farbe die Tür aufgestempelt und einen Türrahmen aufgeklebt. Das Fähnchen mit dem Spruch habe ich gleich 2x gestanzt, so bekommt es einen schönen 3D Effekt. Die Wimpelkette habe ich in zarte Pflaume gestempelt, ausgestanzt und aufgeklebt.


Bei den Schindeln bin ich zum wahren Dachdecker mutiert. Damit die savannefarbenen Ziegel schön Tiefenwirkung erhalten, habe ich sie zusätzlich mit den kleinen Schwämmchen in Savanne gewischt.


Ein kleiner Blumenkasten darf auch nicht fehlen. Beim Grünen habe ich getrickst. Bei den Stempeln sind auch kleine Fledermäuse dabei. Ich habe sie einfach umgedreht und die Unterseite ihrer Flügel Grasgrün gestempelt und schon hat man den Blumenkasten gefüllt. Den habe ich übrigens wieder mit Abstandpads aufgeklebt.

Wenn man alle Klebelaschen klebt, dann ist die Hütte komplett verschlossen. Das wollte ich aber nicht und deshalb habe ich die Rückseite etwas modifiziert. Den Boden habe ich größtenteils abgeschnitten und eine kleine Lasche übrig gelassen. Es läßt sich so herrlich verschließen und öffnen nach Lust und Laune.

Ich hoffe, das Häuschen hat euch gefallen. Ich bin im Häusle-Bauer-Fieber. :D