Mittwoch, 29. April 2015

Drei auf einen Streich

Diese drei Kärtchen sind gleich im Rudel von meinem Schreibtisch gehüpft. Bisher hatte ich mit Himbeerrot nicht so viel am Hut, muß ich gestehen, aber momentan hat es mir es echt angetan.




Dienstag, 28. April 2015

Montag, 27. April 2015

Donnerstag, 9. April 2015

Blog Hop "Upcycling"




 Und schon wieder ein neuer Blog Hop. Diesmal dreht sich alles um das Verpackungsmaterial, daß man in seinen SU Paketen findet und das ist doch eine ganze Menge. Also haben wir uns überlegt, wie man die Abfallprodukte schön verwerten kann.

Und das ist dabei bei mir herausgekommen.



Mit Strohseide habe ich ein Glas bezogen (mit doppelseitigen Klebeband), aus dem Packmaterial und der Stanze "Herbstzauber" Blätter gestanzt, die Ränder in Savanne gewischt und sie mit GlueDots angebracht. Mit dem Flüsterweiß-/Chili-Band kommt etwas Farbe ins Spiel und die beiden ausgestanzten Chiliherzen haben noch Schmucksteine verpaßt bekommen.

Da das Ganze nicht sonderlich frühlingshaft war, eher herbstlich und ich noch mich farblich austoben wollte, habe ich die Obstgläschen meines Sohnes weiterverarbeitet.


Diesmal habe ich mit Transfermedium die Strohseide aufgebracht und gleich noch die ausgestanzten Sterne damit aufgeklebt. Nun, zumindest bei den beiden rechts und links. Das in der Mitte hält mit doppelseitiges Klebeband, außerdem hat es noch etwas Leinenfaden drumherum bekommen. Soll ja nicht alles gleich aussehen.

In Honiggelb:


In Orangentraum:


In Lagunenblau:


Und hier mal alle drei im beleuchten Zustand:


Ich hoffe, es hat euch gefallen, was ich gewerkelt habe und ihr schaut nun bei Miriam vorbei, denn dort geht es mit unserem Blog Hop weiter.



Teilnehmer / Reihenfolge

Carolin Berbalk – charlotteswelt.jimbo.com
Regine Semmelhaak – stempelregenbogen.blogspot.de
Mandy Keiluweit – www.seifenschachterl.de/
Miriam Klasen - mimi-art-nrw.blogspot.com
Susanne Hackstein - susannehackstein.blogspot.de
Constanze Wirtz – www.conibaer.de

Mittwoch, 8. April 2015

3 Tage - 1 Team - Deine Inspiration - Must haves #3

Hallo, es ist wieder Blog Hop Zeit. Ich freue mich sehr, daß ihr da seid - egal ob ihr von Daniela gekommen oder direkt bei mir gelandet seid.



Heute am letzten Tag unseres Must Haves Blog Hops habe ich mir einen Klassiker aus meinem Regal gefischt: "Everything Eleanor". Dazu sind gleich zwei Karten entstanden.


Einmal in Altrosé und Flüsterweiß gehalten mit einem Vogel in Anthrazitgrau.


Und einmal die Altrosé / Flüsterweiß Kombination, wo ich noch die Blüten in Jade gestempelt und mit Abstandpads versehen habe.

Das "Eins für alle" ist herrlich vielseitig einsetzbar und ergänzt es super - genauso wie die Schmucksteinchen. Aber auf die stehe ich eh total.

Das war es auch schon wieder. Ich hoffe, es hat euch gefallen und ihr schaut auch nächsten Monat - oder gern auch früher - wieder bei uns rein.

Hier sind die Projekte unseres Teams zu finden:

Dienstag, 7. April 2015

3 Tage - 1 Team - Deine Inspiration - Must haves #2

Hallo, es ist wieder Blog Hop Zeit. Ich freue mich sehr, daß ihr da seid - egal ob ihr von Daniela gekommen oder direkt bei mir gelandet seid.

 

Heute habe ich mich für die Stanze Zierschachtel für Andenken entschieden. Diese kleine Box hab ich schon x Mal durch meine Big Shot geleiert und bin immer wieder begeistert, wie wandlungsfähig dieses kleine Etwas ist.     

Die ersten Zwei sind mit dem InColor Papier Pistazie und Jade gemacht. Ich werde definitiv super traurig sein, wenn es diese schönen Pastellfarben von den neuen InColor abgelöst werden. Hab mich in die 5 verliebt.

Dazu noch die Schmetterlinge in der jeweils passenden Farbe aus dem Set "Perpetual Birthday Calendar" auf die Front abgestempelt. Das nur für Dich stammt aus "Sag´s mit Fähnchen" und ist in Anthrazitgrau gehalten. Die Ränder der Tags habe ich jeweils gewischt.

Hier die Jade Version:


Hier das Ganze in Pistazie:


Und das ist meine Ostervariante:

 

Total einfach und schnell gezaubert. Die Ohren sind in Zartrosa gehalten und das Blümchen ist aus dem Set "Pictogram Punches" in Kandiszucker gestempelt.

Ich schätze es gibt fast nichts, in was sich diese kleine Zierschachtel nicht verwandeln läßt.

Morgen geht es mit unseren Must Haves weiter, aber vorher nicht vergessen bei Caro vorbeizuschauen. Sie freut sich schon auf euch.


Hier sind die Projekte unseres Teams zu finden:

Daniela: http://blog.geschenke-kreativ.de/

Montag, 6. April 2015

3 Tage - 1 Team - Deine Inspiration - Must haves #1

Hallo, es ist wieder Blog Hop Zeit. Ich freue mich sehr, daß ihr da seid.

 

Dieses Mal dreht sich alles um Must haves. Ich muß ja gestehen, der halbe SU Katalog fällt für mich in diese Kategorie. Bei all den schönen Dingen ist das aber auch kein Wunder.

Heute haben sich alle Blog Hop Mitglieder dem Gorgeous Grunge Set gewidmet, denn wir waren recht schnell der Meinung, das gehört in jedes Stempelregal. Ab morgen werden die Must haves individuell von jedem bestimmt und ich bin schon gespannt, was sich die anderen ausgesucht haben.

Ok, ich muß zugeben, das Thema fand ich wahnsinnig inspirierend und ich hab gewerkelt ohne Ende. Deshalb wird es an jedem der drei Blog Hop Tagen mehrere Dinge bei mir zu sehen geben. Heute starte ich mit einer Pommes Box und einer passenden Karte.


Ich habe keine Ahnung, wie viele ich schon von diesen Boxen gezimmert habe, aber es sind eine ganze Menge. Sie sind immer wieder total schnell und einfach gemacht. Das Papier habe ich mit Gorgeous Grunge in Kirschblüte, Bermudablau und Curry-Gelb gekleckst / gestempelt.



Das selbe gestaltete Papier habe ich als Grundlage für die dazu passende Karte benutzt.


Der Cardstock ist Flüsterweiß und Bermudablau. Auf Transparentpapier habe ich den Spruch aus dem Set "Fantastische Vier" mit Kirschblüte Emboss Prägefolder verwendet. Und natürlich dürfen die Schmucksteinchen nicht fehlen. Die werdet ihr die nächsten Tage noch öfters sehen. Halt ein Must have.

Wie immer solltet ihr nun bei Caro vorbeihüpfen. Sie freut sich schon auf euch.


Hier sind die Projekte unseres Teams zu finden:

Daniela: http://blog.geschenke-kreativ.de/

Sonntag, 5. April 2015

Frohe Ostern

Zu Ostern gab es einige von diesen Körbchen für die Lieben. Mal schauen, ob ich die die Tage noch zeige. Hab einiges gewerkelt, aber irgendwie fand ich keine Zeit zu bloggen. Ich gelobe Besserung.



Hier also ein prall gefülltes Osterkörbchen. Der Stempel ist aus dem letzten (Frühlings-)Katalog, aber ich find den so knuffig, der mußte einfach für den Tag herhalten.

Wünsch euch frohe Ostern und hoffe, alle haben ein paar Eier und Hasen abbekommen. :D