Freitag, 20. Mai 2016

Silhouettenkarte

Ich hab mal was (für mich) neues ausprobiert. Einfach mal auf Farbe verzichtet und auf flüsterweißem Cardstock mit schwarzer Stempelfarbe gestempelt. Dazu ein paar bunte Pailetten und ein kleiner Spruch... fertig ist die Karte. Das geht herrlich schnell und sieht auch noch schick aus. 


Ich hab gleich noch eine Karte gewerkelt, die zeige ich euch die Tage.

Montag, 9. Mai 2016

Mutter- und Vatertagsgoodie

Zu diesen Tagen gibt es für die Lieben natürlich auch was Süßes.

Passend zu den jeweiligen Karten habe ich für die Schocki farblich passende Verpackungen gewerkelt.

 Einmal etwas maskuliner für den Vatertag:


Und einmal mit Herzchen und Spitze zum Muttertag:


Auf dem Muttertagsschenkli wurde gleich noch ein neuer Stempel aus dem kommenden Katalog eingeweiht. Hach, ich freu mich schon so auf Juni. Meine Wunschliste wird immer länger.

Montag, 2. Mai 2016

Muttertags- und Vatertagskarte

Muttertag und Vatertag stehen ja quasi vor der Tür. Zeit sich um Karten und Geschenke Gedanken zu machen.

 
Meine zwei Karten habe ich in gold / kirschblüte und schiefergrau / lagunenblau gehalten.

Für die Muttertagskarte darf es ruhig auch Perlen und Spitze geben.

Die Vatertagskarte habe ich einen Ticken schlichter gehalten. Aber auch mit schicken Bändern geschmückt.

Jetzt hoffe ich wieder wie jedes Jahr, das sich die Beschenkten darüber freuen.

Natürlich gibt es auch etwas Süßes an diesen Tagen, das zeige ich euch demnächst. 

Mit diesem Beitrag nehme ich bei der IN{K}SPIRE_me Challenge teil.