Freitag, 12. Mai 2017

Karte mit Resteverwertung

Ein bißchen bin ich schon traurig, daß mein Lieblingspapier "Stille Natur" mich am 31.05. verlassen wird. Aber zum einen habe ich noch einen kleinen, netten Vorrat, mit dem ich mich trösten kann und zum anderen sind gestern sooo viele schöne Sachen aus dem neuen Katalog bei mir eingezogen und darunter auch schon die ersten Papiere... Und was soll ich sagen, von allen Katalogen, aus denen ich bestellt habe, wird es ab Juni für mich rein papiertechnisch (ok, auch Stempeltechnisch *hach*) echt teuer. Da ist eins schöner als das andere und es wird wohl diesmal das erste Mal sein, daß ich alle Papiere zuhause haben werden.

Ok, zurück zu meiner Karte. Ich hatte noch ein kleinen Fetzen grüne "Stille Natur" rumliegen. Ja, was Papier angeht, bin ich schon ein kleiner Messi. Erst mal alles haben, dann streicheln und gucken, schließlich verbasteln und selbst kleinste Stücke werden noch verwurstelt. So auch hier geschehen.


Mit den Thinlits "Grüße voller Sonnenschein" hatte ich letztens eine Blume aus Flüsterweiß ausgestanzt und das lag auch noch so rum. Mit der Kreisstanze und hinterlegt mit dem grünen machte das gleich viel mehr her. Ein netter Spruch, etwas Garn und tolle neue Facettensteinchen aus dem neuen Katalog und fertig war die Karte. 

Manchmal baucht man gar nicht so viel (neues) Material.


Wenn du dich auch schon auf den neuen Katalog freust, dann kontaktier mich doch per Mail und ich schicke dir einen zu. Oder noch besser: Komm am 3. Juni zu meiner Katalogparty und bastel gleich mit den neuen Materialien drauf los. Ich würde mich freuen, von dir zu hören.



*************************************
Sammelbestellung shoppen: Freitag, 12. Mai 2017 
Katalogparty in Darmstadt: Sonntag 18. Juni 2017
Im Onlineshop rund um die Uhr einkaufen

*************************************


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen